Buchenbrand-Grundschule

Schönau im Schwarzwald

Herzlich Willkommen



Rückkehr in den Regelbetrieb nach den Pfingstferien!


Ab Montag, 07. Juni, findet an unserer Schule wieder Präsenzunterricht im Regelbetrieb statt. Darüber freuen wir uns sehr! Der ab diesem Tag geltende Stundenplan (der 9. in diesem Schuljahr!) wurde in der Schulcloud veröffentlicht.

Alle Kinder dürfen den Unterricht gemeinsam besuchen. Weiterhin gelten die Maskenpflicht und die Trennung der Klassenstufen. Schülerinnen, Schüler und Mitarbeiterinnen im Schulbetriebmüssen zweimal pro Woche einen Coronat

Franziska Poprawa wurde zur Konrektorin ernannt

Glückwünsche an unsere Konrektorin Franziska Poprawa

 

Seit zwei Jahren bilden Susanne Spiegelhalder-Rinderle und Franziska Poprawa das Schulleitungsteam an der Buchenbrand-Grundschule. Mit großer Freude konnte die Rektorin ihrer Stellvertreterin nun zum offiziellen Titel „Konrektorin“ gratulieren.

Vor über zwei Jahren hat das Kultusministerium angekündigt, dass auch an Grundschulen mittlerer Größe Konrektorenstellen geschaffen werden. Um diese Stelle hat sich an der Buchenbrand-Grundschule Franziska Poprawa erfolgreich beworb

Fasnacht 2021

Trotz den Schulschließungen versuchen wir als Schule mit den Kindern in Fasnachtsstimmung zu kommen!

Anbei die Kunstwerke der Teilnehmenden des diesjährigen Malwettbewerbs:





Gewinnerbild

Schuljahr 2020/2021

 

Die Buchenbrand-Grundschule ist eine zweizügige Grundschule, die im Schuljahr 2020/21 von 137 Schülerinnen und Schülern besucht wird. Kinder mit geringen Deutschkenntnissen besuchen stundenweise die Vorbereitungsklasse. In diesem Schuljahr werden die Kinder von 13 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Außerdem erhält unser Team Unterstützung durch eine Absolventin des Freiwilligen Sozialen Jahres.

Wie an allen anderen Schulen wird auch bei uns das Schuljahr, so weit wir

Schulanmeldung

 

Pandemiebedingt muss die Schulanmeldung in diesem Jahr weitgehend kontaktfrei ablaufen. Alle Kinder aus dem Einzugsgebiet der Schule, die bis zum 31.Juli 2021 sechs Jahre alt sind, müssen zum Schulbesuch angemeldet werden. Die Familien mit Kindern dieser Altersgruppe, die der Schule vom Einwohnermeldeamt gemeldet sind, erhalten die Anmeldeformulare und weitere Informationen zugeschickt.

Eltern, die ein Kind vorzeitig einschulen möchten oder die Beschulung an einem anderen Ort wünschen,

Ersteller: Diana_Drubig | Credit: drubig-photo - stock.adobe.com  |  Urheberrecht: Fotowerk